Storchschnabel – Ruprechtskraut

Der Storchschnabel ist mit den Geranien verwandt und zählt zu den Heilkräutern.

Letztes Jahr waren die Pflanzen sehr klein, flach und krochen am Boden entlang. Dieses Jahr wuchern sie ganz schön und haben zum Teil schon eine Höhe von 50 cm und sind auch sehr in die Breite gegangen.

Waren schon letztes Jahr einige zarte Rosa Blüten zu sehen, so ist es jetzt ein wahres Blütenmeer. Nur leider ist die Pflanze eher unscheinbar und viele nehmen die winzigen Blüten gar nicht wahr.

Schaut man aber mal genauer hin, so offenbaren sich einem wirklich schöne und sehr zarte Blüten.

 

2 Gedanken zu „Storchschnabel – Ruprechtskraut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s